Michael Steinbusch
(Diplom) Biersommelier & Bierbotschafter (IHK)

BierEntdecker

Auf dieser Seite möchte ich Ihnen Brauereien aus der Euregio vorstellen.
Wichtig ist mir dabei, dass in der Brauerei das Bier gebraut und dort gekauft oder getrunken werden kann. Brauereien die Gästen keinen Zutritt gewähren werde ich hier nicht auflisten.

Die Brauereien lassen sich in den meisten Fällen auch gut mit dem Fahrrad erreichen. 

Viel Spaß beim Genuss und als BierEntdecker! 


Biermanufaktur-Langguth 
Alsdorf (Kreis Aachen)

Sieben Biere stehen zur Auswahl. Hier findet man Pils, Alt und auch Biere die typisch für die Craftbier-Szene sind, z.B. wie IPA und NEIPA.



Brouwerij Rolduc
Kerkrade (Niederlande)

Neun Bieren gibt es hier zu probieren. Wie sollte es anders in einem alten Kloster sein, findet man hier die typischen Biere wie Blonde, Dubbel, Triple und sogar ein Kölsch.


Hilfarther Brauhaus
Hückelhoven-Hilfarth (Kreis Heinsberg)

Hier kommen Fans von klassischen deutschen Bierstilen auf ihre kosten. Bierestile wie Märzen, Helles und sogar ein Rauchbier werden hier gebraut.
Zu empfehlen ist der Brauereiausschank, den es nur an speziellen Terminen gibt.


 

Brauerei Hensen
Mönchengladbach

Angefangen haben die drei Jungs mit dem, für die Region typischen, Altbier. Mittlerweile gibt es auch Pils, IPA und ein Coffee-Stout.
In der Gastro Hasenbande b


Brasserie Belgium Peak Beer
Sourbrodt  (Belgien)

Auf dem höchsten Punkt Belgiens liegt die Peak Brauerei im hohen Venn.
Hier lässt sich Biergenuss und Wanderlust perfekt kombinieren. Für den Gaumen gibt es die klassischen belgischen Biere aber auch ein IPA und ein Alkoholfreies Bier.

 

Brauerei Kloster Val Dieu
Aubel (Belgien)

Belgiens einziges Kloster in dem tatsächlich gebraut wird.
Klosterbiere im Kloster genießen, einfach Perfekt.



weitere Einträge sind in Vorbereitung

Biere gebraut mit Hopfen, Malz, Wasser, Hefe und weiteren Zutaten!


 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram